Lachgasbehandlung von zertifizierten Zahnärzten in Karlsruhe

LachgasmaskeRechtlich darf eine Lachgasbehandlung in Deutschland nur von zertifizierten Zahnärzten durchgeführt werden.

Viele Menschen haben Angst vor dem Zahnarztbesuch oder sind sehr angestrengt und verkrampft während der Behandlung. Eine Begleitung der Behandlung mit Lachgas (Sedierung) hilft Ihnen, beim Entspannen,Reduzieren der Angstgefühle und Schmerzempfindlichkeit, während Sie jederzeit ansprechbar sind.

Die Behandlungsbegleitung ist ideal für Angstpatienten und Kinder, aber auch wenn Sie unter Würgereiz leiden.Bereits im 19. Jahrhundert wurde die beruhigende und schmerzstillende WIrkung von Lachgas (Stickoxydul) entdeckt und hat sich bis heute bewährt.

Das Gerät ist auf dem neuesten technischen Stand, wir sind geschult und zertifiziert, um eine sichere Behandlung durchzuführen.Lachgasbehandlung beim ZahnarztÜber eine kleine Nasenmaske atmen Sie das Lachgas-Sauerstoffgemisch ein, es wird von der Lunge aufgenommen aber nicht verstoffwechselt.

Am Ende der Behandlung wird durch Einatmen von reinem Sauerstoff das Lachgas vollständig über die Lunge abgeatmet. Die Wirkung ist innerhalb von 3 Minuten komplett aufgehoben und Sie können die Praxis ohne Begleitperson wieder verlassen.

Gerne informieren wir Sie in einem Beratungsgespräch über die Sedierung mit Lachgas und welche Behandlungen und Eingriffe dadurch für Sie angenehmer werden.